Coffeehouse

Coffeehouse in der HafenkneipeCoffeehouse

Wie jeden letzten Sonntag im Monat – findet das „Coffeehouse“ statt auch dieses mal, wieder im Kinopolis statt. Weiterhin in Kooperation mit der Scream Factory Frankfurt, den Kinopolis und mit  technischer Unterstützung von LIGHTCRAFT Licht & PA und Timo Kaufhold – Coaching Musik Technik, und unter kompetenter Regie von George Liszt und Linda Rocco. Das Coffeehouse setzt sich zum Ziel, Sänger in sicherer und entspannter Umgebung eine Plattform zu bieten, wo sie ihrer Kreativität und Individualität freien Lauf lassen können. Jeder, der Zeit und Lust hat, darf auf dieser Probebühne nach freier Liederwahl performen.

Wenn ihr also jemand seid oder ihr in eurem Bekanntenkreis jemanden kennt, der gerne singt, sich aber nicht traut – hier ist die Chance, einmal in entspannter Atmosphäre vor Publikum aufzutreten. Möglicherweise steckt ja eine richtige Rampensau in euch! Es werden keine „fertigen“ Sänger gesucht, wichtig ist nur, mit Freude am Singen und der Musik teilzunehmen. Egal, ob jung oder alt – jeder ist herzlich willkommen. Um dem Ganzen auch ein passendes Publikum zu bieten, bitte diese Veranstaltung teilen und an Familie und Freunde weitersagen. Unterstützend zur Musik gibt es im Coffeehouse natürlich Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und viele Talente!